Freitag, 9. September 2016

Rezension - Rush of Love

Heute möchte ich euch gerne die ersten drei Teile der Rosemary Beach Reihe von Abbi Glines vorstellen.💕

"Wirklich tolle New Adult Romane.Wenn ihr das Genre mögt und euch ein paar Klischees nicht stören, kann ich euch die Geschichte nur wärmstens empfehlen!"





Allgemeines:
Verlag: Piper
Autor/in: Abbi Glines
Format: Taschenbuch
Preis: € 8,99 [D], € 9,30 [A]

Rush of Love - Verführt:
Seiten: 240
ISBN: 978-3-492-30438-2


Rush of Love - Erlöst:
Seiten: 272
ISBN: 978-3-492-30437-5




Rush of Love - Vereint:
Seiten: 272
ISBN: 978-3-492-30468-9



Inhalt (erster Teil):
Blaire steht nach dem Tod ihrer Mutter ganz alleine da.
Sie muss ihr Zuhause zurück lassen und macht sich auf den Weg zu ihrem Vater, der sie und ihre Mutter vor fünf Jahren verlassen hat.
Dort angekommen findet sie allerdings nicht ihren Vater sondern den Sohn ihrer Stiefmutter, den attraktiven Rush vor. Er nimmt sie nicht gerade freundlich bei sich auf, gibt ihr aber ein kleines Zimmer.
Nie hätte sie mit den Gefühlen gerechnet, die Rush in ihr auslöst. Nach und nach können die beiden ihre Gefühle für einander nicht mehr leugnen.
Doch ihrer Liebe steht noch einiges im Weg.

Meine Meinung:
Vor dem Lesen hatte ich keine hohen Erwartungen an die Bücher. Ich habe mit einer "typischen" New Adult Liebesgeschichte gerechnet und bekam so viel mehr.
Der Inhalt hört sich sehr klischeehaft an, es werden zwar auch ein paar Klischees bedient, aber die Geschichte um Blair und Rush ist so viel mehr.
Der Schreibstil ist sehr flüssig und die Geschichte ließ sich schnell lesen. Ich habe jedes Buch innerhalb von zwei Tagen verschlungen.
Von Anfang an hat mich die Geschichte gepackt und nicht mehr losgelassen.
Ich konnte mich sehr gut in Blair und Rush (wenn auch nicht immer) hineinversetzen, da die Bücher aus mehren Perspektiven erzählt werden. Meistens aus der Sicht von Blair oder Rush.
Die beiden machen in den drei Büchern eine große Entwicklung durch. Blair lernt mit ihrer schwierigen Familiensituation klarzukommen und Rush zu vertrauen.
Rush wird vom Frauenheld zu einem starken Mann an Blairs Seite. Er stellt sie und ihre Bedürfnisse über alles andere.
Mir hat die Liebesgeschichte einfach soo gut gefallen. Ich habe richtig mitgefiebert und konnte garnicht erwarten was als nächstes passiert.
Das einzige was mir manchmal nicht soo gefallen hat, war, dass ein paar der Sexszenen etwas erzwungen rüber kamen. Sie wurden einfach so zwischen die Handlung gesetzt. Das kam mir etwas komisch vor, tut der Geschichte aber keinen Abbruch.
In den drei Büchern wurde man an die Gwschichten der Nebencharakter rangeführt. Das hat mir wirklich gut gefallen. Diese spielen ja in den weiteren Teilen der Rosemary Beach Reihe eine wichtige Rolle.

Fazit:
Wirklich tolle New Adult Romane. Das werden definitiv nicht meine einzigen Bücher von Abbi Glines bleiben.
Wenn ihr das Genre mögt und euch ein paar Klischees nicht stören, kann ich euch die Geschichte nur wärmstens empfehlen!😍


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen